TRENDTALK

Gold-Ocker | Mit Akzenten strahlende Wärme in eure Wohnung bringen!

Ihr Lieben,

die Trendfarbe dieser Zeit ist Ocker. Eine oftmals unterschätzte Farbe, die richtig eingesetzt eine tolle Strahlkraft in euren vier Wänden entfalten kann. Es ist eine Farbe, die Guido immer wieder aufgreift und die er auch vereinzelt in seine Herbst-/ Winter-Kollektion integriert hat. Sie wurde also auch auf der Berliner Fashion Week präsentiert und bestaunt. Ehrlicherweise müssen wir sagen, dass bei Kleidung Ocker nicht für jeden Typ das Richtige ist – aber beim Wohntrend für die vier Wände darf ein kräftiges Ocker durchaus mitmischen!

Wohntrend Ocker – ein kraftvoller Farbton

Hinter Ocker verbergen sich Farbtöne wie Safran, Gold oder ein schönes, warmes Gelb. Diese warme Farbwelt lässt sich toll kombinieren mit allem, was aus der grauen oder naturfarbenen Richtung kommt. Auch Beton-Optik sieht zusammen mit Ocker hinreißend aus. Ein traumhaft passende Farbkombination, wenn ihr uns fragt.

Ocker ist eine sanfte, aber intensive Farbe. Sie bringt Gold zum Leuchten und passt sehr gut zu all den metallischen Elementen, die ihr bei euch zu Hause habt. Wir denken hier an Accessoires wie Kerzenständer, Bilderrahmen oder auch Möbelstücke wie einen Beistelltisch.

Dieser kraftvolle Gelbton hat den großen Vorteil, dass er je nach Stil, Design und Kombination in der Wohnung oder in eurem Haus sowohl subtil als auch raffiniert wirkt. Apropos Design: Ocker bringt puristische Möbelstücke wie Sofas, Teppiche, Lampen oder Stühle regelrecht zum Leuchten.

Wenn euch die Farbe für ein einzelnes Möbelstück zu gewagt ist oder ihr Angst habt, dass ihr der Farbe schnell überdrüssig seid, könnt ihr euch auf der textilen Ebene kreativ austoben. Neben den üblichen Verdächtigen wie Kissen, Läufern oder Decken könnt ihr auch über eine Husse für euer Lieblingssofa nachdenken. Sie verleiht dem guten Stück neuen Charme. Ein Hussensofa steht für ein leichtes, französisches Flair. Zum Verlieben! Das Gute an Hussen oder Bezügen ist, dass ihr je nach Lust und Laune tauschen und variieren könnt wie ihr wollt. Waschbar sind die Hussen außerdem, was ein nicht zu unterschätzender Pluspunkt bei der Entscheidung für ein Hussen-Sofa ist.

Bei uns in der Guido-Redaktion gehen alle Daumen hoch bei der Frage nach dem Einrichten in der Wohntrend-Farbe Goldocker.

Alles Liebe,

Eure Guido-Redaktion