STYLEGUIDE

Absoluter Klassiker! | So kombiniert ihr die weiße Bluse

Ihr Lieben,

die weiße Bluse ist ein absoluter Klassiker in der Modewelt. Sie lässt sich nicht nur zu verschiedenen Anlässen tragen, sondern ist auch super einfach zu kombinieren. Egal ob im Alltag, im Büro oder zu einer Familienfeier – das zeitlose Kleidungsstück passt immer. Wir zeigen euch heute, worauf es beim Stylen der weißen Bluse ankommt und geben euch hilfreiche Pflegetipps. Viel Spaß beim Lesen!

Weiße Bluse kombinieren: Frau steht in Bluse vor Fenster

Die weiße Bluse – so einfach lässt sie sich kombinieren

Um die weiße Bluse perfekt zu stylen, könnt ihr euch einfach an dem Anlass orientieren, zu dem ihr den Modeklassiker tragen wollt. Für einen lässigen Alltagslook kombiniert dazu eine Jeans im Five-Pocket-Stil und weiße Sneaker. Ein schlichter Gürtel, dezenter Schmuck und ein geräumiger Shopper runden den praktischen Daytime-Look schließlich ab. Dieser Look ist geeignet für jeden Tag, aber auch für den Shopping-Trip in die Stadt oder das Nachmittags-Date im Café. Möchtet ihr die weiße Bluse im Büro anziehen, paart dazu eine Stoffhose im Palazzo-Stil oder eine klassisch geschnittene Anzughose. Steckt die Bluse gerne in den Hosenbund und kombiniert dazu einen eleganten Gürtel aus Leder. So wird eure Taille optimal betont. Schicke Ankleboots oder weiße Sneaker sowie eine filigrane Halskette machen das Outfit perfekt. Mit etwas rotem Lippenstift und High Heels wird daraus sogar ein cooles Afterwork-Outfit. Plant ihr die weiße Bluse zu einem besonderen Anlass zu tragen – beispielsweise zu einer Familienfeier – passt ein eleganter Rock perfekt dazu. Toll ist ein Modell mit einem hübschen Muster, eins mit funkelnden Pailletten oder einem modischen A-Linien Schnitt. Diese ziehen die Blicke durch ihr auffälliges Design auf sich und ergänzen eine schlichte, weiße Bluse somit außerordentlich gut. Dazu passen Pumps oder High Heel-Sandalen, funkelnder Schmuck und eine schicke Clutch.

Weiße Bluse kombinieren: Ausschnitt einer Frau mit weißen Bluse

Schön sauber – so pflegt ihr die weiße Bluse richtig

Damit euer liebstes Kleidungsstück immer schön strahlend weiß bleibt, gibt es einige hilfreiche Tipps, die wir euch an dieser Stelle verraten möchten. Wichtig ist, dass ihr eure Bluse dem Material entsprechend wascht. Bei einem Stoff aus Baumwolle dürft ihr gerne ein Waschmittel mit optischem Aufheller bzw. Bleichmittel verwenden. Blusen aus Seide wascht ihr per Hand oder im Handwaschprogramm eurer Waschmaschine, mit sehr geringer Scheuderzahl. Gegen Verfärbungen unter den Achseln gebt ihr einfach etwas Zitronensäure in eine Schüssel mit Wasser und lasst das Kleidungsstück darin über Nacht einweichen. Anschließend wascht ihr es in der Waschmaschine. Damit die Bluse nicht knittert, hängt ihr sie zum Trocknen auf einen Bügel. Wer auf einen besonders cleanen Look steht, der bügelt die Bluse im Anschluss. Aufbewahrt wird sie übrigens am besten auf einem Bügel im Kleiderschrank.

Weiße Bluse kombinieren: Frau steht in Bluse vor Fenster

Wir wünschen euch viel Freude beim Kombinieren und Pflegen eurer weißen Bluse.

Alles Liebe,

Eure Guido-Redaktion

GUIDO MARIA KRETSCHMER Slim-fit-Jeans
Jeans
GUIDO MARIA KRETSCHMER Klassische Bluse
Bluse
GUIDO MARIA KRETSCHMER Palazzohose
Hose
GUIDO MARIA KRETSCHMER Seidenbluse
Seidenbluse
GUIDO MARIA KRETSCHMER Schultertasche, aus echtem Leder mit wechselbaren Schulterriemen
Tasche
GUIDO MARIA KRETSCHMER A-Linien-Rock
Rock
GUIDO MARIA KRETSCHMER Rüschenbluse
Boho-Bluse
GUIDO MARIA KRETSCHMER 7/8-Hose
Hose
GUIDO MARIA KRETSCHMER Schluppenbluse
Schluppenbluse
GUIDO MARIA KRETSCHMER Volantrock
Volantrock
GUIDO MARIA KRETSCHMER 7/8-Hose
7/8 Hose
GUIDO MARIA KRETSCHMER Blusenshirt
Blusenshirt
GUIDO MARIA KRETSCHMER Sneaker, mit Logodruck
Sneaker