STYLEGUIDE

Über kurz oder lang | So optimieren Shorts eure Figur

Ihr Lieben,

luftig, bequem und trotzdem modisch soll es sein: Gerade wenn es draußen immer wärmer wird, wollen wir uns so leicht wie möglich anziehen. Genau deshalb kommt dieses Jahr wirklich niemand mehr an einem Paar Shorts vorbei. Wir stellen euch die zwei Trendvarianten für diesen Sommer vor, inklusive der schönsten Kombinationsmöglichkeiten.

Falten durchaus erwünscht: Wie Paperbag-Shorts die Taille betonen

Paper – what? Paperbag heißt übersetzt nichts anderes als Papiertüte und beschreibt damit einen in Falten gelegten Hosenbund. Der coole Drapage-Effekt wird oft mit einem Bindegürtel verstärkt, wodurch ihr eure Taille zusätzlich noch ein wenig mehr schmälern könnt. Hauptsächlich funktioniert dies natürlich durch den erhöhten Hosenbund, der gleichzeitig eure Beine verlängert. Besser geht es ja wohl nicht. In Sachen Oberteil dürft ihr euch austoben. Voraussetzung ist jedoch, dass ihr Shirt und Co. auf jeden Fall in den Hosenbund steckt. Ansonsten ist das angesagte Detail schließlich versteckt.

Sommerbeine lieben Shorts: Close-up auf Hosenbund mit Schleife
Sommerbeine lieben Shorts: Anschnitt von Model, dass auf einem Sessel posiert

Schicke Paperbagshorts: Die Dos and Don’ts

  • Achtet auf die Länge der Hosenbeine. Paperbag-Shorts sehen nämlich besonders cool aus, wenn diese etwa bis zur Mitte des Oberschenkels reichen. Außerdem verhindert ihr auf diese Weise unangenehme Popoblitzer.
  • Lässigkeit ist alles! Kauft diese Hosenvariante also lieber etwas weiter, damit die geraffte Taille besonders gut zur Geltung kommt.
  • Die richtige Wäsche macht den Unterschied. Wir empfehlen euch auf hautfarbene Wäsche ohne Nähte zu setzen. Denn sogar Weiß zeichnet sich unter hellen Shorts ab.
Sommerbeine lieben Shorts: Model posiert auf Restaurantterasse

Knackig frisch: In der Jeansshorts zum perfekten Po

Hallöchen, Popöchen! Damit euch dieser Ausruf der Begeisterung jetzt öfter begegnet, solltet ihr auf eine richtig gut sitzende Jeansshorts nicht verzichten. Achtet ihr außerdem auf Taschen, die nicht zu weit außen und tendenziell eher ein wenig tiefer sitzen, steht einem optischen Traumpo nichts mehr im Wege. Bei dieser Shortsvariante darf euer Oberteil luftig über dem Hosenbund flattern. Das sorgt für extra Sommerfeeling. Wer seine Figur betonen möchte, kann natürlich auch ein ebenfalls schmales Shirt wählen. Beachtet aber eine kleine Regel in Sachen Freizügigkeit: Wenn unten kurz, dann sollte es oben einigermaßen geschlossen sein. Möchtet ihr mit einem tief ausgeschnittenen Top überzeugen, empfehlen wir euch eher eine länger geschnittene Bermuda.

Sommerbeine lieben Shorts: Anschnitt von Model in Shorts
Sommerbeine lieben Shorts: Anschnitt von Modell, das am Tisch sitzt mit Sonnenbrille

Lässige Jeansshorts: Die Dos and Don’ts

  • Wir plädieren ja grundsätzlich für Bequemlichkeit statt Konfektionsgröße. Insbesondere eine figurbetonte Jeansshort solltet ihr aber wirklich nicht zu klein kaufen. Sind die Hosenbeine zu eng, schneiden sie unschön in die Beine ein und lassen euch kräftiger wirken, als ihr eigentlich seid.
  • Bei Jeansshorts darf die Hosenbeinlänge etwas kürzer ausfallen als bei einer schicken Paperbag. Grund hierfür ist ihr eher sportlicher Charakter. Sneaker oder flache Sandalen runden den Look ab.
  • Auch die Höhe des Hosenbunds ist nicht zu unterschätzen. Mädels, die einen kleinen Bauch haben, sollten besser auf Hüfthosen verzichten. Ein höherer Bund hingegen hält alles schön zusammen und so darf auch das Oberteil gerne ein wenig kürzer ausfallen.

Ach, was für eine schöne Kurzgeschichte! Für alle Weiß-Verweigerer haben wir übrigens auch eine gute Nachricht: Die kurzen Hosen gibt es momentan in wirklich jeder Farb- und Mustervariante!

Alles Liebe,

Eure Guido-Redaktion

GUIDO MARIA KRETSCHMER Schlupfbluse mit modischer Schnürung an den Ärmeln
Schlupfbluse
GUIDO MARIA KRETSCHMER Sandalette mit glitzerndem Schuckstück
Sandalette
GUIDO MARIA KRETSCHMER Jeansshorts
Jeansshorts
GUIDO MARIA KRETSCHMER Druckbluse mit Allover-Druck
Druckbluse
GUIDO MARIA KRETSCHMER Riemchensandale mit funkelnden Schmucksteinen
Riemchensandale
GUIDO MARIA KRETSCHMER Shorts
Shorts
GUIDO MARIA KRETSCHMER Jeansshorts
Shorts