STYLEGUIDE

Mehr Meer für alle! | Der maritime Streifenlook perfekt gestylt

Ihr Lieben,

der maritime Streifenlook ist ein absoluter Klassiker der Modewelt. Nicht nur, weil er uns wunderbar schick aussehen lässt, sondern auch, weil er auch immer an einen luftigen Tag am Meer erinnert. Und nur zu gerne malen wir uns in unseren Gedanken einen Spaziergang am Strand aus – mit Meeresrauschen im Ohr, Sand zwischen den Zehen und einem Eis in der Hand. Das Tolle am maritimen Look ist, dass er besonders vielseitig ist und zu den unterschiedlichsten Anlässen passt. Richtig gestylt lässt er euch im Büro, beim Shopping in der Stadt oder beim Kaffee mit der Familie ganz fabelhaft aussehen. Was ihr beim Kombinieren der Streifen beachten solltet findet ihr weiter unten!

Frau im gestreiften T Shirt

Gebt uns Meer! – So funktioniert der maritime Streifenlook

Um das maritime Styling gekonnt umzusetzen, ist es wichtig, auf die Ausgewogenheit zwischen gestreiften und einfarbigen Teilen zu achten. Klasse wirkt beispielsweise ein gestreiftes Shirt zur einfarbigen Hose oder zum einfarbigen Rock. Und auch ein gestreifter Statement-Rock oder eine Jacke mit Blockstreifen zaubert aus einem sonst eher schlichten Outfit schnell einen tollen Look mit Marine-Flair. Besonders klassisch sind hell- oder dunkelblaue Streifen, aber auch schwarze oder rote können den Trend unheimlich modern interpretieren. In Kombination mit Weiß wirkt der Streifenlook schön frisch und lässt unseren Teint erstrahlen. Wer mag, der greift beim Zusammenstellen des Outfits zu mindestens einem weiteren von der See inspiriertem Detail. Das können beispielsweise Perlenohrringe oder eine dezente Halskette mit Ankermotiv sein. So wirkt der Look außerordentlich stimmig!

Moderner Klassiker – Streifenshirt zur Lederjacke

Frau in gestreiftem T Shirt und Lederjacke

Frau im gestreiften T Shirt
Frau im gestreiften T Shirt

Feminine T-Shirts mit Ankermotiven sind unwahrscheinlich lässig und treffen mit ihrem Design genau ins Schwarze. Besonders feminin wird es, wenn zusätzlich feine Glitzersteine zum Einsatz kommen. Dazu passen die weiße Hose mit geradem Bein und Bügelfalten. Zum fantastischen Alltags-Look wird das Ganze mit bequemen Espadrilles und einer Lederjacke. Diese gibt es mittlerweile auch als tollen Kunstleder-Qualitäten für wenig Geld zu schnappen. Wer den klassischen T-Shirt-Look eher schick stylen möchte, greift zu einer beigefarbenen Handtasche und farblich passenden Sandaletten. Etwas Rouge auf den Wangen lässt eure Haut schön frisch aussehen – fast wie nach einem Tag am Meer.

Statement Streifen – Maxirock zur Lederjacke

Frau im gestreiften Rock

Frau im gestreiften Rock
Frau im gestreiften Rock

Ein gestreifter Maxirock ist ein absolutes It-Piece im Sommer, denn kaum eine Rockform schwingt so schön luftig mit. Achtet bei dem Modell eurer Wahl auf ein möglichst blickdichtes Futter, damit im Sonnenschein nichts durchblitzt. Ladies, die kleiner als 1,60 m sind empfehlen wir auf Modelle zu setzen, die auf Höhe der Knöchel enden. So wirkt ihr nicht zu gestaucht. Dazu passen dunkelblaue Shirts, wahlweise lang- oder kurzärmlig und natürlich eine lässige Lederjacke. So wirkt das Outfit richtig modern und eure Taille wird noch einmal zusätzlich betont. Mit verspielten Sandalen oder Ballerinas, dezentem Schmuck und einem einfachen Dutt wird euer Outfit zum aufregenden Statement-Streifenlook.

Ihr seht: Maritime Streifen gehen immer! Viel Spaß beim Nachstylen und wer noch mehr Inspiration sucht, sollte mal in Guidos Shop vorbei schauen.

Alles Liebe,

Eure Guido-Redaktion

GUIDO MARIA KRETSCHMER Druckbluse mit Key-Hole am Rücken
Druckbluse
GMK Curvy Collection Streifenpullover mit Cut-Out an den Schultern
Pullover
GUIDO MARIA KRETSCHMER Modeschal (1-St)
Modeschal
GUIDO MARIA KRETSCHMER Schlupfhose mit modischem Druck
Schlupfhose
GMK Curvy Collection Druckbluse mit klassischem Hemdkragen
Curvy Collection Druckbluse