STYLEGUIDE

Every Blondie needs a Brownie | Der große Farbtypen-Guide

Ihr Lieben

heute wird gnadenlos mit Vorurteilen in Sachen Typberatung aufgeräumt! Wusstet ihr nämlich schon, dass die Einteilung in Frühjahr-, Sommer-, Herbst- und Winter-Typ gar nicht mehr aktuell ist? Vielmehr möchten wir uns mit euch heute vier individuelle Haut- und Haartypen anschauen. Wir erklären, was diese genau ausmacht und auch mit welchen Farben ihr am besten glänzen könnt. Gut aufgepasst, Ladies: Im großen Farbtypen-Guide könnt ihr alle noch was lernen.

Der große Farbtypen-Guide: Das Schneewittchen

Haare: Dunkelbraun bis schwarz
Hauttyp: Hell und leicht rosig
Augen: Grün, bernsteinfarben oder braun

Eine Haut so weiß wie Schnee, die Lippen so rot wie Blut und Haare so schwarz wie Ebenholz – den Schneewittchen-Typ haben wir wohl alle direkt vor Augen. Und genauso klar, wie sich eure Haarpracht farblich von eurem Teint absetzt, sollten auch die Farben eures Outfits ausfallen. Strahlendes Royalblau oder ein kräftiges Pink sind beispielsweise eine perfekte Wahl. Genauso gut könnt ihr auch auf Gelb, Türkis oder sogar Lila zurückgreifen. Der absolute Edelgarant für euch ist ein Look komplett in Schwarz-Weiß.

GUIDO MARIA KRETSCHMER Sommerkleid mit Volants
Sommerkleid
GUIDO MARIA KRETSCHMER Trägertop mit Key-Hole am Rücken
Trägertop
GUIDO MARIA KRETSCHMER 7/8-Hose im unifarbenen Design
7/8-Hose
GUIDO MARIA KRETSCHMER Etuikleid mit tiefem V-Ausschnitt
Etuikleid
GUIDO MARIA KRETSCHMER Sommerkleid mit Lochspitze
Sommerkleid
GUIDO MARIA KRETSCHMER Riemchensandale mit funkelnden Schmucksteinen
Riemchensandale
GUIDO MARIA KRETSCHMER Carmenbluse mit Rüschen am Ausschnitt
Carmenbluse

Der große Farbtypen-Guide: Das helle Köpfchen

Haare: Mittel- bis hellblond
Hauttyp: Hell und leicht rosig bis zart gebräunt
Augen: Grün, grau oder blau

Haste mal ’nen Bonbon? Na klar, mit Pastellfarben könnt ihr als Blondine nämlich absolut nichts falsch machen. Zartes Babyblau oder Rosé sind die Klassiker, aber auch Mint oder dezentes Flieder zaubern euch ein hübsches Strahlen ins Gesicht. Mit blonden Haaren und einer hellen Haut müsst ihr wohl am meisten darauf Acht geben, ob euch ein Ton gut steht. Der unangefochtene Problembär unter den Farben ist Gelb. Ein seichtes Zitronengelb ist kein Problem, je mehr Wärme und Farbintensität jedoch hinzukommt, desto schwieriger wird es. Erst bei fast cognacfarbenem Gelb stimmt die Farbharmonie wieder.

GUIDO MARIA KRETSCHMER 5-Pocket-Jeans in unifarbener Optik
5-Pocket-Jeans
GUIDO MARIA KRETSCHMER Rundhalsshirt mit Pailletten-Schriftzug
Rundhalsshirt
GUIDO MARIA KRETSCHMER Sommerkleid mit breiten Trägern
Sommerkleid
GUIDO MARIA KRETSCHMER Sandalette mit Zierschnalle und verstellbarer Schnalle
Sandalette
GUIDO MARIA KRETSCHMER Henkeltasche, aus Leder mit textilem, zweifarbigem Umhängeriemen
Tasche aus Leder
GUIDO MARIA KRETSCHMER Strickjacke mit Lurexfäden
Strickjacke

Der große Farbtypen-Guide: Die Latina

Haare: Hell-, mitel- oder dunkelbraun
Hauttyp: Gebräunte Haut, häufig mit einem olivefarbenem Unterton
Augen: Grün, bernsteinfarben oder braun

Hola, Señorita! Wenn ihr zum rassigen Latina-Typ gehört, habt ihr Glück gehabt: Mit gebräunter Haut könnt ihr nämlich im Prinzip alles prima tragen. Trotzdem gibt es natürlich auch für euch einige Nuancen, die besonders toll funktionieren. Dazu gehören unter anderem erdige Naturtöne wie Olive und Khaki. Diese passen perfekt zu eurem Teint und unterstreichen den sommerlichen Typ. Natürlich dürfen auch metallische Details nicht fehlen. Zu eurem Farbtyp passt am besten warmes Gelbgold. Neben Grün, Braun und Creme solltet ihr es mal mit leuchtenden Knallfarben probieren. Die bringen euch fröhlich zum Strahlen.

GUIDO MARIA KRETSCHMER Haremshose aus Lyocell
Haremshose
GUIDO MARIA KRETSCHMER Sommerkleid in Wickeloptik
Sommerkleid
GMK Curvy Collection Longbluse mit langer Passform
Curvy Collection Longbluse
GUIDO MARIA KRETSCHMER Sommerkleid mit V-Ausschnitt
Sommerkleid
GUIDO MARIA KRETSCHMER Blusentop aus Lyocell
Blusentop
GUIDO MARIA KRETSCHMER Maxirock mit Falten
Maxirock

Der große Farbtypen-Guide: Der Rotschopf

Haare: Rötliches Blond bis karottenrot
Hauttyp: Hell und leicht rosig bis zart gebräunt, oft mit Sommersprossen
Augen: Grün, braun oder blau

Keine Frage, mit roten Haaren fällt man auf und ist wirklich etwas Besonderes. Da euer Farbtyp eher zu den Warmen gehört, stehen euch ebenso warme Nuancen besonders schön. Senfgelb, Kürbisorange oder auch Khaki schmeicheln euch ungemein. Wer es krachen lassen will, kann aber genauso gut kräftige Töne ins Spiel bringen. Royalblau oder ein schönes Tannengrün sind in diesem Fall unsere Favoriten. Wenn ihr Schmuck tragen möchtet, empfehlen wir euch, auf Roségold zu setzen. Dieses greift den rötlichen Ton eurer Haare ideal wieder auf.

GUIDO MARIA KRETSCHMER Wickelkleid mit Rüschen
Wickelkleid
GUIDO MARIA KRETSCHMER Ledermantel in eleganter Wildleder-Optik
Ledermantel
GUIDO MARIA KRETSCHMER Strickjacke in unifarbener Optik
Strickjacke
GUIDO MARIA KRETSCHMER Slingpumps in spitz zulaufender Form
Slingpumps
GUIDO MARIA KRETSCHMER Sandalette mit glitzerndem Schuckstück
Sandalette
GUIDO MARIA KRETSCHMER Strickpullover mit Tulpenärmeln
Strickpullover

Wir hoffen, dass ihr Rotschöpfe, Latinas, Blondies und Schneewittchen da draußen euch dank des Farbtypen-Guides jetzt prima zurechtfinden könnt. Um das perfekte Teil in eurer neuen Schmeichelfarbe zu finden, solltet ihr euch einen Ausflug in Guidos Shop nicht entgehen lassen. Frohes Shoppen!

Alles Liebe,

Eure Guido-Redaktion